Japanische Begriffe

Gürtelfarben   Kata   Kihon   Kumite   Japanische Begriffe
Geschichtliches zum Karate   Dojo-Regeln


Auf der Seite des Deutschen Karate Verbandes
finden sie eine Einführung in die Japanische Sprache
die Aussprache
und
deren Bedeutung

http://www.karate.de/sites/
default/files/einfuehrung_karate-sprache_1.pdf

es wird eine PDF Datei heruntergeladen
die Sie dann mit einem geeigneten PDF
Anzeigeprogramm lesen können

 

JAPANISCHE FACHAUSDRÜCKE KARATE

Aussprache
der japanischen Wörter

Der Aussprache liegt die englische Schreibweise zugrunde.
Grundsätzlich werden sie so

ausgesprochen, wie sie geschrieben sind, ohne besondere
Betonung. Dabei wird

z.B. wie in

ch wie tsch “Tschad”
j wie dsch “Germany”
s wie ss “Haß”
sh wie sch “Schade”
r wie r ein rollendes r
y wie j “Jordan”
z wie s “Sand” ausgesprochen.

Umlaute wie ai, ae, ei und ue werden wie zwei Vokale
ausgesprochen. Das u wird häufig

verschluckt, wie z.B. in Oi-Zuki (gesprochen: “Oisski” ) oder Shuto
(gesprochen: “Schto” )

 

Age-Ukeobere Abwehr
Age-Zukihebender Fauststoß
Ashi-BaraiFußfeger